Freitag, 2. August 2013

Wie die Schweizer übers Wetter wettern

Eigentlich sind wir schon froh, wenn der Sommer nicht perfekt ist. Dann haben wir wenigstens was zu reden. 


Wir haben die erfrischendsten Kräuterbonbons erfunden und auch unsere Messer können sich sehen lassen. Wir lassen gerne was für Feuerwerk springen. Und von unseren Bergen aus kann man das auch wunderbar sehen. Gestern haben wir Geburtstag gefeiert. Und wir wissen, wie man das macht. Doch wir Schweizer können noch viel mehr. Beispielsweise haben wir ein Riesentalent, wenn es darum geht, übers Wetter zu nörgeln. Egal wie dieses gerade ist. 
Weil dieser Sommer so ... ähm... vielseitig ist, habe ich diesen Sommer auch ganz unterschiedliche Beschwerden gehört. Ob es nun eiskalt war wie im Juni oder tropisch heiss wie letztes Wochenende: Wir finden immer etwas. Ich habe bis jetzt so viele Beschwerden gehört, ich kann damit eine Liste füllen. Diese hältst du nun vor dir auf dem Bildschirm. 

Top 5 cool


- Das ist gar kein Sommer, das ist Herbst!

- Wenn das jetzt immer so ist werde ich auswandern.

- Kuck mal, ich hab im Juni meine Winterstiefel an!

- Ich getraue mich gar nicht mehr, ohne Schirm aus dem Haus zu gehen

Top 5 hot


- Jetzt hab ich meinen Schirm dabei und es regnet gar nicht!

- Die Lettenbadi ist wieder meeeeega überfüllt...

- Die Sonne tut mir in den Augen weh!

- Kaum kommt man aus der Dusche, schwitzt man auch gleich wieder

- Ach... Jetzt muss ich meine Pflanzen zweimal täglich giessen. 

Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Sommer. Egal wo ihr seid. Und egal wie da das Wetter ist.



Was findest du dazu? Zum Wetter, zum diesem Post, zum Universum und zum ganzen Rest? Ich freue mich über jeden Kommentar!


Kommentare:

  1. So wahr, so wahr.
    Hauptsache wir haben Gesprächsthemen!

    ''Well you only need the light when its burning low
    Only miss the sun when it starts to snow''

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Only hate the road when you're missing home...

      Löschen
  2. Only know you love her when you let her go
    And you let her go..

    Noch kein neuer Blog.. schade! (:

    AntwortenLöschen